2017

Rückblick auf die Wettkampfsaison

Das Jahr 2017 verlief für die Wettkampfkletterer aus Nordrhein-Westfalen sehr erfolgreich. Drei nationale Meistertitel und einige internationale Podiumsplätze sprechen für sich.

Eine Zusammenstellung der Erfolge finden Sie hier.

Hannah Meul
Deutsche Meisterin Lead
Deutsche Meisterin Jugend A (Overall-Wertung)
1. Platz European Youth-Cup Bouldern (Sofia)
2. Platz European Youth-Cup Bouldern (Graz)
3. Platz Deutsche Meisterschaft Speed

Sterne des Sports - Auszeichnung für Sektion Wuppertal

"Die GäMSen“, eine Gruppe an Multipler Sklerose erkrankter Kletterer aus der Sektion Wuppertal sind mit dem Stern des Sports in Silber ausgezeichnet worden. In dem vom DOSB und den Volks- und Raiffeisenbanken ausgelobten Wettbewerb „Sterne des Sports“ hat die Gruppe die Landesausscheidung für sich entscheiden können.

Ausgestattet mit dem Stern in Silber werden die Bergfreunde am 24. Januar 2018 nach Berlin zur Bundesausscheidung fahren. Wir drücken die Daumen, dass sie von dort mit dem Stern des Sports in Gold zurückfahren können.

Lars Hofmann - Kuba -Teil 1 (Dez. 2017)

Cuba es mas! Ja, Kuba ist mehr! Mehr als das, was ich während meines vierwöchigen Aufenthaltes im Februar 2012 sehen und erleben durfte. Aber auch vielmehr, als wir bei uns in den Medien lesen, sehen oder hören können. Und vor allem viel mehr als nur karibischer Strand und Mojito. Auch wenn Strände und Cocktails in Kuba fast allgegenwärtig sind.

Presseinformation - Tag der Entscheidung: Staatsregierung will Schwächung des Alpenplans durchdrücken

Am 9. November 2017 ist es so weit: Der Bayerische Landtag stimmt über die Änderung des Alpenplans ab. Künftig soll dieser seit 45 Jahren unverändert wirksame Garant für die Bewahrung des Alpenraums wirtschaftlichen Interessen angepasst werden können. Grund für die angestrebte Änderung ist eine geplante Skischaukel am 1787 Meter hohen Riedberger Horn in den Allgäuer Alpen.

Seiten

RSS - 2017 abonnieren