Sektion Dortmund

Andreas Künk- Rätikon, Silvretta und Verwall - der gebirgige Süden Vorarlbergs (Okt.2018)

An der Südgrenze Vorarlbergs liegen die eindrucksvollen und gegensätzlichen Gebirgszüge Rätikon, Verwall und Silvretta. Sie sind die Heimat vieler bekannter Gipfel wie der Schesaplana, der Zimba, den Kalkbergen Sulzfluh und Drei Türme, dem anspruchsvollen Groß Litzner, die Valülla und nicht zuletzt über den Ochsentaler Gletscher zum Piz Buin, der mit seinen 3312m der höchste Berg von Vorarlberg darstellt. Ihnen zu Füssen erstreckt sich die Talschaft Montafon.

Manfred Kowatsch - Unterwegs in den Schweizer Bergen (März 2018)

Herbert Raffalt - Alpe-Adria-Trail (Nov. 2017)

Der Alpe-Adria-Trail zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Weitwanderwegen der Welt. Er verbindet die drei Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul- Julisch- Venetien auf insgesamt 43 Tagesetappen und rund 700 Kilometern Länge.

Der grandiose Weg führt vom Großglockner, dem höchsten Gipfel Österreichs, durch das Kärntner Berg‐ und Seengebiet bis nach Slowenien. Hier mündet der Trail in die wilde Berglandschaft der Julischen Alpen. Auf romantischen Wegen folgt er der smaragdgrünen Soca, bis er letztendlich in Muggia an der azurblauen Adria endet.

Ruhr Games 2017: Klettern

Klettern: Freitag, 16. Juni- Sonntag 18. Juni 2017, 12-18 Uhr täglich

Seiten

RSS - Sektion Dortmund abonnieren