Sektion Bochum

Beate Steger - Mallorca & Menorca (Okt. 2017)

Traumpfade statt Schinkenstraße

Sie kennen Mallorca? Oder Sie zweifeln noch, ob die Insel trotz teils einschlägigem Ruf ein geeignetes Ziel für Sie ist?

Gehen Sie mit der Fotografin Beate Steger über die vielfach verkannte Insel und ihre kleine Schwester Menorca. Es gilt, Neues zu entdecken: wo ist die einsamste Bucht, wo der schönste Strand, wo der abgelegenste stille Weg und wo der anspruchsvolle steile Pfad?

Carina Brust und Till Franzke - Selvaggio Blu – Eine Woche auf dem härtesten Trek Italiens (März 2017)

Selvaggio Blu, ein Trail über sieben Tagesetappen entlang der Ostküste Sardiniens durch wegloses Gelände mit Kletterpassagen und Abseilstellen, Wegfindungsschwierigkeiten und Wassermangel.
Das Gelände steil, holprig, ausgesetzt, rutschig, schwierig, spitze Steine, von Weg keine Spur und teilweise keine Markierung machen den Selvaggio Blu zu einer echten Herausforderung – auch für geübte Bergsteiger. Aber auch zu einem unvergesslichen Outdoor Erlebnis mitten in der Wildnis der gewaltigen, aber atemberaubend schönen sardischen Felsenküste.

Guus & Martina Reinartz - Stubaital - Licht in den Bergen (Jan./Feb. 2017)

Das starke Stubaital, das größte Seitental des Wipptales, liegt südwestlich von Innsbruck.

Man findet in kaum einer anderen Gebirgsgruppe im langen Alpenbogen eine dermaßen große Vielfalt an gebirgsbildenden Gesteinsarten wie in den Stubaier Alpen. Im vorderen Bereich wird es beidseitig durch steilwandige, hellgraue Dolomitenstöcke eingerahmt.

Folkert Lenz - Ecuador - Vulkane und Minidrachen (Jan. 2017)

Kraterlandschaften und Lavabomben in eisigen Höhen: Bergwandern in Ecuador verspricht andersartige Aussichten. Chimborazo, Cotopaxi und Co. fordern aber den hartgesottenen Alpinisten. Denn Wolken, Dauerregen und tagelanger Nebel gehören dort offenbar zum Gipfelsturm dazu.

Doch nicht nur die Landschaft, sondern auch Menschen und Kultur bieten dem Auge des Besuchers einiges. Der Reisejournalist Folkert Lenz ist über Viehmärkte gebummelt, stieg Kathedralen aufs Dach und hat den letzten Eisstecher am Chimborazo bei seiner mühevollen Arbeit am Gletscher begleitet.

Seiten

RSS - Sektion Bochum abonnieren