2018

Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens für Kalle Kubatschka

Ehrung für ein außergewöhnliches Engagement: Am 19. Dezember 2018 wurde Karl-Heinz Kubatschka, im Deutschen Alpenverein bekannt als „Kalle“, die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens verliehen.

Bigwall-Erstbegehung in den Urner Alpen durch Alpinkader NRW

Dem Team des DAV-Alpinkaders Nordrhein-Westfalen gelingt die Erschließung der Route „Mosquito Circus“ (A3+, 6c, 285 m/9 SL) im Schweizer Voralptal.

Das Voralptal, ein Seitental des Göscheneralptals, ist um eine spektakuläre Bigwall-Route reicher, erstbegangen und eingerichtet vom DAV-Alpinkader NRW in neun Tagen im Sommer 2017 und 2018. Die Route „Mosquito Circus“ (A3+, 6c, 285 m/9 SL) befindet sich in der Westwand des Mittler Höhenberg (2169 m).

Schon 450 000 Besucher: Erfolgs-Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer Oberhausen wird verlängert bis 27. Oktober 2019

Das „Alpenglühen“ im Gasometer Oberhausen geht weiter: Die aktuelle Ausstellung „Der Berg ruft“ wird um eine Saison bis zum 27. Oktober 2019 verlängert. „Mit bereits 450 000 Besuchern knüpft ‚Der Berg ruft‘ erfolgreich an die Vorgängerausstellungen an“, freut sich Jeanette Schmitz, Geschäftsführerin der Gasometer Oberhausen GmbH. „Die Ausstellung fasziniert Jung und Alt gleichermaßen.

Alpenbach in Mintard: Stadt und Alpenverein kooperieren im Naturschutz

Ja, es gibt ihn tatsächlich in Mülheim: den Alpenbach! Und nachdem das Umweltamt der Stadt begonnen hat, den Bachlauf zwischen Mintard und seiner Mündung in die Ruhr zu renaturieren, war es für die hiesige Alpenvereinssektion Grund genug mitanzupacken, um dem Alpenbach seine Ursprünglichkeit zurückzugeben.

Seiten

RSS - 2018 abonnieren