Sportklettern

Westdeutsche Meisterschaft Lead 2019

Kletter-WM in Japan: Boulder-Finale: Yannick Flohé holt Bronze!!!

Klettern ist eine Sportart die sich zunehmender Beliebtheit erfreut und 2020 in Tokio bei den Olympischen Spielen dabei sein wird.

Aktuell findet im japanischen Hachioji die spannendste Kletter-WM aller Zeiten statt, denn hier wird sich zeigen wer im Fokus der Teilnehmer für die Olympischen Spiele steht.

Im Lead, Speed, Bouldern und dem Olympic Combined werden die Medaillen vergeben.
Den Anfang machte das Bouldern und in dieser Disziplin holte sich Yannick Flohé die Bronzemedaille!

Saison nimmt volle Fahrt auf

World Cup, Europäischer Jugend Cup, Deutscher Jugend Cup, Landes und Westdeutsche Meisterschaft, Kids Cups. Die Sportlerinnen und Sportler des Team NRWs sind in vollem Einsatz.

Deutscher Rekord, noch nie war eine Deutsche so schnell

Sie ist freundlich und bescheiden, doch in der Speedkletterroute entfesselt sie ihre Kraft und schlägt wie ein Blitz in das Pad am Ende der Route ein, dass die Uhr zum Stillstand kommt.

Franziska Ritter, noch nie war eine Deutsche so schnell auf der international genormten Speed-Route, egal welcher Altersklasse. 9,527 Sekunden benötigte die Schülerin aus Wuppertal (DAV Sektion Wuppertal) für die 15 m hohe Speed-Route.

Seiten

RSS - Sportklettern abonnieren